Beiträge von intelli

    Moin...ja, ich lebe noch☺
    Tut mir leid das ich mich solange nicht gemeldet habe, hab das Projekt einfach komplett aus den Augen verloren.
    Die beiden Pflanzen sind kurz nach dem letzten Update eingegangen, zuerst die eine, eine Woche später dann die andere. Aus diesem Grund hab ich dann ein bisschen die Lust an "Eukalyptus unter Led" verloren.
    Mal gucken, ich bin momentan aber auf der Suche nach was neuem. Wenn ich was gefunden habe melde ich mich.
    MfG

    Moin,
    es gibt neues von den Eukalyptuspflanzen. Ich habe etwas umgebaut, und zwar steht jetzt jeweils eine Pflanze unter dem LedModul von diesem Jahr (links) und unter dem Modul von letztem Jahr (rechts):




    Beide Pflanzen wachsen langsam aber stetig, wobei die Pflanze unter dem diesjährigen Modul einen kleinen Vorsprung hat.


    MfG

    Kurzes update: hab gestern noch kurzfristig ein paar Samen gesäht(Early Jalapeño; hot orange, danke nochmal für das Saatgut @Banalensplit, kommt doch noch zum Einsatz dieses Jahr☺ ).
    Werde die Keimlinge direkt in größere Töpfe ( ~13cm) pflanzen, damit sie möglichst viel wachsen bis Ende Mai. Laut einem Test, den ich letztens gelesen habe, sollen Pflanzen, welche direkt in große Töpfe gepflanzt werden, (erheblich) schneller wachsen. Ich hoffe mal das stimmt und die Pflanzen tragen diese Saison noch Beeren☺
    MfG

    Moin, hier auch mal wieder ein Update.
    Mittlerweile stehen alle verbliebenen Chilipflanzen (insgesamt 12) an der Fensterbank ohne künstl. Beleuchtung, da zum einen das Wetter perfekt ist (viel Sonne am Südfenster) und die Beleuchtung nicht mehr ausreichte für die Pflanzen. Die Pflanzen wurden außerdem in neue Erde und größere Töpfe gepflanzt. Die beiden Chinese 5 Colors haben schon voll angefangen zu Blühen (3-6 Blüten pro Pflanze) und auch eine Jalapeno hat bereits die ''Königsknospe'' gebildet.
    Chinese 5 Color:


    Chinese 5 Color Blüte:


    Habanero red:


    Die ältere Chinese 5 Color trägt mittlerweile um die 35 Beeren (teilweise noch sehr klein, teilweise schon ausgereift), hat viele Blüten und bildet durchgehend neue Knospen. Bin sehr zufrieden mit der Pflanze :thumbsup:


    Die Zitrone wächst auch, zwar langsam, aber gleichmäßig :D


    MfG

    Hi, sorry für die unregelmäßigen Updates, hatte in den vergangenen Wochen wenig Zeit. Wird ab jetzt aber regelmäßiger.


    Zum Eukalyptus: Kurz nach dem letzten Update habe ich die beiden einzigen Keimlinge in 9cm-Töpfe umgetopft und ziemlich direkt unter das Ledmodul gestellt. Ich musste dann aber leider feststellen. dass die meisten Blätter (besonders die unteren ) langsam vertrockeneten. Da es so gut wie keine Infos zum Eukalyptusanbau im Netz gibt, habe ich mir selbst Gedanken gemacht. Da diese Art hauptsächlich in Regenwäldern vorkommt, habe ich einen transparenten Becher über die Keimlinge gestellt. Dadurch erhöht sich die Luftfeuchtigkeit im Umkreis der Pflanzen und die Blätter vertrocknen nicht mehr, das war zumindest meine Theorie :D
    In der Praxis bestätigte sich meine Theorie, jedoch musste ich die Pflanzen für ein perfektes Ergebnis noch etwas von der Led entfernen.
    Hier nun Bilder der Eukalyptuspflanzen(leider etwas unscharf, da die Pflanzen immer noch seeehr klein sind :whistling: ) :


    MfG

    So, hier auch mal wieder ein paar Neuigkeiten: Die Pflanzen wachsen soweit gut, jedoch müssen sie dringend umgetopft werden. Da die Pflanzen immer noch in der Anzuchterde stehen leideten die Pflanzen unter Nährstoffmangel( Gelbfärbung der Blätter etc.).
    Habe dann direkt mit Hakaphos blau gedüngt, wodurch sich die Pflanzen wieder gut erholt haben.


    Nur eine Chinese 5 Color sieht immer noch sehr schlecht aus:


    Dafür gibts von der ''alten'' Chinese 5 Color nur gute Nachrichten: Sie trägt mittlerweile knapp 10 Beeren, von denen einige schon eine Orangefärbung annehmen. Die Pflanze produziert durchgehend neue Blüten und wächst gleichzeitig noch etwas in die Höhe. Mittlerweile ist sie echt eine richtig schöne Zimmerpflanze geworden :thumbsup::P


    Mfg

    @Banalensplit
    Sorry für die späte Antwort :D
    Bonsai-erfahrung hab ich so gut wie garnicht, hatte nur früher mal einen von Ikea, aber da war ja nix mit schneiden,drahten etc.
    Werde es einfach mal probieren, habe mich ein bisschen in das Thema eingelesen.


    Zum Projekt: Mittlerweile haben 4 Samen gekeimt, und die ersten beiden bilden schon das erste Blattpaar aus. Bin sehr zufrieden damit, war mir gar nicht so sicher ob überhaupt was keimt.
    Die Folie ist immer noch über der Box, da ich das Gefühl habe, dass die Keimlinge bei hoher Luftfeuchtigkeit besser wachsen (wird wohl auch stimmen, da diese Eukalyptussorte im Regenwald vorkommt 8))
    Hier kommen jetzt auch die versprochenen Bilder:


    Werde bei Neuigkeiten weiter berichten :)
    MfG

    Moin moin,


    Das Paket von Led-Styles kam bei mir am Dienstag(vielen Dank dafür☺) und einen Tag später waren auch die bestellten Samen da. Wie schon in meinem anderen Grow-Theard erwähnt, habe ich geplant, einen (bzw 2)Eucalyptus (deglupta) unter dem LedModul zu ziehen. Die Samen wurden direkt gesäht an an einen warmen Standort gestellt (~27-30°C).
    Und trotz einer angegebenen Keimdauer von 2-6 Wochen habe ich heute die ersten 2 Keimlinge entdeckt
    Bin also bisher mehr als zufrieden! ☺
    MfG Intelli
    Ps.Werde Später noch Bilder der Keimlinge nachreichen

    Moin,
    Herzlich willkommen in der "Growabteilung" :D
    Erstmal: schönes Projekt.
    Zu der Frage zur Growbox: Ich denke auch dass ne Box,sofern sie von innen weiß ist, sehr viel mehr aus den Leds holen würde!
    Viel Glück weiterhin :)

    Sieht gut aus bei dir!


    Danke ☺


    Wie lange bleiben die Pflanzen im Kokos?


    Ich denke sobald die Pflanzen in neue Töpfe kommen. Werden dann wahrscheinlich in eine Mischung aus Garten(Blumen-)erde, Kompost und Perlite kommen :)
    ->ach ja, habe ganz leicht angefangen mit Hakaphos blau zu düngen.


    Zum Contest: Led-modul kam schon heute an, hab mich sehr gefreut! Leuchtet mittlerweile auch schon. Die Eukalyptussamen sollten morgen kommen:)


    @Rene
    Soll ich lieber nen neuen Thread aufmachen, sobald ich mit dem "Contest" starte?

    So, auch von mir mal wieder ein Update: die Pflanzen wachsen richtig schön, haben mitllerweile alle (ausgenommen Numex Suave Orange, Habanero gelb u. Birds eye) 3-4 echte Blattpaare und die Töpfe sind gurchwurzelt. Hier mal ein paar Bilder:


    Chinese 5 color: Habanero red:


    Jalapeno: Numex Suave Orange(später gesäht):



    Und meine ''große'' Chinese 5 Color trägt mittlerweile 7 Beeren, teilweise in endgültiger Größe, teilweise noch klein :)
    (Bilder folgen später)


    Zum Contest: mein Paket wurde schon heute (!) abgeschickt, was mich sehr freut! :)
    Habe mir für den Contest Eukalyptussamen bestellt, um genau zu sein Eukalyptus deglupta (sehr schöne Pflanze :) )
    Mal gucken wie die Pflanze so wächst, bzw. ob sie überhaupt wächst. Wenn ja, ist sie als Bonsai gedacht, damit sie auch länger unter die Beleuchtung passt( sehr schnell wachsende Pflanze).
    Ich bin mal gespannt...


    MfG

    Ich würde auch im unteren Bereich für ausreichend Luftzufuhr sorgen. Ich merke das bei meiner "Box", wenn ich da nicht häufig lüfte bilder sich leichter Schimmel auf der Erdoberfläche.
    Aber die Growbox sieht echt richtig gut aus! :)

    Kleines Update: hab die Pflanzen(bzw ein Großteil) vor 2 Tagen in 9cm-Töpfe gepflanzt. Man sieht jetzt schon einen deutlichen Unterschied zu den Pflanzen in den alten Töpfen. Hier mal ein kleiner Vergleich
    (Sorte: Habanero red):

    Links: kein Kunstlicht, kleiner Topf
    Mitte: Lsr, kleiner Topf
    Rechts: Lsr, 9cm Topf


    Und so sehen die Umgetoften Pflanzen aus:


    Mfg