Beiträge von LED_Joe

    Danke für die Antworten, ich habe mir inzwischen auch einen raspberry pi und einen arduino besorgt, über arduino war es gar kein Problem aber der reiz ist natürlich mit dem Lan Controler von Radig die ganze Sache zu lösen :)
    Habe auch mit Radig Kontakt aufgenommen aber der hat mir nicht wirklich weiter helfen können oder wollen, trotzdem finde ich seine Hardware super und ich denke das wird auch noch laufen, aufgeben werde ich sicher nicht, .


    Da wir gerade Nachwuchs bekommen haben komme ich leider nicht wirklich dazu, sobald ich aber das ding zum laufen gebracht habe, wird der Code natürlich veröffentlicht..


    Grüße,
    Joe

    Grüß euch,ich bin leider auch ein Anfänger und bräuchte eure Hilfe für unser Projekt.
    Wir wollen einen Regal mit 10 Fächern mit LED Streifen beleuchten und diese LED Streifen sollen gemeinsam verschieden Lichtspiele von sich geben!
    Wird aber über ein Menu (C# oder Visual Basic) eine Auswahl getroffen wie z.B.: Was wollen Sie heute anziehen? Antwort T-shirt und Jean--> dann sollen nur die Regale leuchten wo Jeans und T-Shirts enthalten sind..


    Also nur gewisse Teile/Felder von einem LED Strip.
    Meine Hardware:
    2 WS2812 LED Streifen mit je 5m
    ein ArtNet, sACN 4096 Kanal LED Pixel Controller von Ulrich Radigein
    Diamex LED-Controller-L mit IR-Fernbedienung für WS2812-LEDs als alternativevielleicht


    hat schon jemand von euch mit Visual Basic, C# oder einer anderen Software direkt gewisse Felder von einem LED Streifen angesteuert?
    Wäre für jede Hilfe dankbar,


    grüße,
    joe

    Hallo,


    Ich bin selber neu hier aber ich habe das gestern probiert, bei mir hat es am anfang auch nicht funktioniert da meine IP adresse und Subnetzmaske falsch waren..


    jetzt habe ich am PC : 192.168.0.10 SUB: 255.255.255.0 und auf der Karte habe ich 192.168.0.99 eingestellt, danach hat es funktioniert!
    Hast du bei JINX auch setup\start_output aktiviert?