Beiträge von TheRed1989

    Hallo zusammen, leider bin ich mittlerweile etwas verwirrt und ich benötige eure Hilfe! Der Plan: eine Lampe mit 4 LED-Spots - verbunden mit einem Netzstecker für die Steckdose


    aktuell habe ich 4 einzelne LED-Spots mit 3 W und an jedem Spot hängt ein LED-Driver dran, 300mA.


    Ich möchte vorhandene Bauteile nutzen und keine neue und stärke Konstantstromquelle kaufen.


    Mittlerweile weiß ich, dass ich mit einer Parallelschaltung wohl am besten aufgehoben bin.


    Schlussendlich möchte ich das ganze mit Netzstecker verbinden - der direkte Anschluss der Spots ans 230V Netz ist möglich. Gibt es unterschiedliche Netzstecker?


    Benötige ich noch ein zusätzliches Netzteil? Wie verkabel ich das ganze am besten und zu welchen Bauteilen ratet ihr mir? (Lüsterklemme, Kabel, etc.)


    vielen Dank schonmal!!