Beiträge von Jakob

    Hi,


    Zeit bisher vielleicht 4-6 Stunden das weiß ich nie so genau.


    Kosten, naja die Plexiglas Röhre (wovon ich noch eine 2. hab) hab ich von meinem Bruder zu Weihnachten bekommen.
    Ansonsten kostet ein Meter ungefähr 45€ er hatte da irgendwelche connections ;)


    Die LEDs ~70€
    Die Netzteile 45€
    Platinen 10€
    Alu Leiste 7€


    Da kommt aber noch einiges dazu, immerhin soll die Lampe noch an die Decke und ein Controller muss auchnoch her.


    Grüße Jakob

    Hallo,


    Meine Netzteile sind angekommen und ich habe die LEDs schonmal ohne Controller ausprobiert.


    Ich habe die LEDs auf eine Alu Leiste geschraubt.


    Guckt euch einfach die Bilder an


    Leider werden die LEDs wärmer als ich dachte. Ich habe das gefühl die Superflux LEDs haben sich etwas verändert, erstmal werden sie wärmer als die alten und sie haben eine andere etwas weiß/bläulichere Lichtfarbe als die Superflux LEDs hinter meinem Sofa.


    Das erste und letzte Bild entstand ohne Blitz und zusätzliche beleuchtung. Sieht dunkler aus als es ist.






    Hi,


    hier ein bild wie er gefused ist, eigentlich auf den internen 8mhz Quarz.


    ich hab es eben versucht auf ext. crystal osc 8.0 - mhz zu stellen.
    Auf meiner Platine ist ein 12mhz Quarz verbaut. Der Tiny wollte sich dannach nichtmehr programmieren lassen....


    Grüße Jakob


    EDIT:


    Ich habe auch schon versucht den RxD pin als input zu konfigurieren und den internen pull up anzuschalten, aber das wird ja eigentlich automatisch gemacht wenn man den UART konfiguriert.


    So steht es jedenfalls im ChipPinOut Reiter von Bascom.

    Hi,


    bin gerade daran eine kleine DMX Platine für Flexstreifen zu programmieren.


    PWM funktioniert soweit, nur die DMX Signale wollen nicht so recht angenommen werden.


    Hier mal das Programm, ich habe alles von meiner anderen software übernommen und angepasst.




    Findet jemand auf die schnelle einen Fehler ?


    Muss ich einen Externen quarz nehmen oder reicht der Interne 8mhz quarz ?


    Grüße Jakob

    na viel spaß mit dem schlechten cri, wirst als alleinige zimmerbeleuchtung nicht lang freude damit haben.

    Ich komm mit dem CRI klar, Die Sofabeleuchtung sind ja die selben LEDs und das geht auch wenn man das "richtig" einstellt.


    Es stört eigentlich nur beim essen und das mach ich soooo oft in meinem Zimmer nicht.


    Jakob

    Ich betreibe die gleichen LEDs hinter meinem Sofa mit den gleichen verbauten Widerständen, und da zeigen die LEDs keine spürbare Erwärmung.


    Darum mach ich mir also keine Sorgen.


    Die Röhre soll aussen mit Gedrehten Alu Deckeln verschlossen werden.


    Jakob

    192 Fluxxe :)
    Dürfte ja verdammt hell werden, welche Fläche willst denn damit beleuchten ? Nimmst 24V ?


    Seh grade, sind ja RGBs, also nur Effektbeleuchtung oder ?

    Ich nehme 12Volt.


    Soll nicht nur effektbeleuchtung sein, sondern auch normale Zimmerbeleuchtung.


    Zitat

    Welchen Controller willst du verwenden?

    Der Controller wird selbst gebaut.


    Entweder mit einem Atmega 16 oder ein Mega 88.


    Grüße Jakob

    Hi Leute,


    ich werde in diesem Thread den Bau meiner Lampe dokumentieren, ihr könnt gerne dazwischenposten, das stört mich nicht.


    Dienstag kamen endlich meine Plexiglas Röhren an.


    http://www.plexiglas-shop.com/DE/de/rohr-5tvmaegd8pg/plexiglas-satin-ice-farblos-0d010-df-m4x58c12v5c~p.html


    100mm außen, 94mm innen


    Die Platien mit den LEDs wurden gestern und heute fertiggestellt, es sind 192 6-PIN RGB Superflux LEDs verbaut.


    Hier die ersten 2 Bilder:



    Hi,


    soll das Programm wirklich nur bei 2 volt pin6 auf high schalten ? Oder von 0-2 V, 2-3,3V ud 3,3-5 Volt


    Und dein ADC misst von 0-5V und hat dabei 10 bit, d.h. werte von 0-1024 0= 0V, 1024= 5V


    Also ein bisschen mehr Informationen brauchen wir schon, dann wird dir hier auch sehr schnell geholfen.


    Grüße Jakob


    Zu langsam

    Ich weiß zwar nich genau, was die XBOX verbraucht, aber wenn man sich mal die Preise für eine gebrauchte XBOX bei eBay ansieht, kann man die für die mehr als 200 EUR Preisdifferenz verdammt lange betreiben, selbst wenn die Leistungsaufnahme deutlich höher liegt. Die durchschnittliche Betriebszeit für einen solchen Mediaplayer ist in den meisten Haushalten ja eher gering.

    Wenn du mit der Lautstärke der Xbox 360 zurecht kommst, ist das eine gute alternative, das stimmt.


    Die Xbox 360 verbraucht 100- sogar 178 Watt (älteste Ausführung)
    Die Xbox 360 Slim verbraucht 70-90.


    Den PC kann man zusätzlich nebenbei laufen lassen und ein Film runterladen (ja ist illegal aber wer hat es noch nicht gemacht ?)


    Grüße Jakob (der sich trotzdem bald eine Xbox kauft um damit zu spielen :D )

    Ich hab mir vor 2 Wochen auch eine Wohnwand gebaut, sie soll auch nocht mit Stripes versehen werden. Ich stell hier mal Bilder zur inspiration ein ;)


    Da ich kein Bock auf Handkrämpfe beim verkabeln hatte hab ich mir gedacht ich bau einfach 4 Schaniere an eine Seite und kann die Wand dann ein bisschen von der Wand wegklappen. (Letztes Bild)


    Hält soweit ganz gut.



    [Blockierte Grafik: http://jakobk.ja.funpic.de/bilder/thumb001.jpg]


    [Blockierte Grafik: http://jakobk.ja.funpic.de/bilder/thumb002.jpg]


    [Blockierte Grafik: http://jakobk.ja.funpic.de/bilder/thumb003.jpg]


    Grüße Jakob

    Hi,


    Ich hab mir den Zotac MAG vor ca. einem Jahr gekauft. Hab ihn lange als Desktop benutzt, bis ich mir meinen Fernseher gekauft habe (wofür er auch vorgesehen war). Jetzt hängt er an meiner Glotze und es ist einfach total gut zwischendurch mal damit zu surfen und ein paar Youtube Videos mit meinen Freunden zu gucken. Preslich gesehen ist es der Hit (250€) und hat alles was man braucht ist und verbraucht weniger als jede PS3 und XBOX nämlich 25 Watt. Leise ist er auch.


    Da er mir so gut gefiel werde ich mir demnächst den neuen Zotac kaufen und als Deskop hier hinstellen weil mein Laptop mir irgendwie nichtmehr gefällt.


    Grüße Jakob

    Hi,


    http://www.hoelscher-hi.de/hendrik/light/dmxswitch.htm


    Mit DMX könntest du es über einen pc machen...


    Aber du kannst dir auch nur die Lastteile davon nehmen und eine eigene Ansteuerung bauen.
    Dafür brauchst du ein µC und du musst entscheiden wie du den µC ansteuerst. Am einfachsten wär es über die RS232 Schnittstelle deines PCs (wenn du noch eine hast).


    Zusätzlich brauchst du dann noch auf deinem Computer ein Programm mit dem du die Signale über RS232 an den µC sendest.


    Grüße Jakob