Beiträge von Wabikusa

    So da bin ich wieder! hatte bisschen was anderweitig zu tuen.


    also

    Empfehlen würde ich ein TCI Mini Jolly. der kann 350 bis 900mA und ist dimmbar. Den gibt es aber dummerweise nicht im Shop hier.

    Da muss ich sagen das Gerät ist ja viel zu groß ich würde wenn dann ein KSQ in dem Deckel eingebaut haben. Dimmbar nur über ein Poti der auf dem Deckel montiert ist! Siehe das Beispiel von Baiosphere in meinem ersten Post im Threat.

    Es gibt ja kleine KSQ die man einbauen könnte! diese würde ich gerne Dimmen wollten!


    eine gute KSQ kann auch noch mit 5V Eingangsspannung umgehen. Dann langt ein olles 0,5 Ampere Handynetzteil dicke. So teste ich meine kleinen Eigenbau KSQ Boards nach dem Aufbau auf Fehler. Die geringe Leistung kann bei einem eventuellen Fehlet keinen Schaden anrichten ;)

    350 mA sind für so ein Glas sicherlich zu hell. Das geht ja schon als Pflanzenlicht durch 8o

    Das ist ja mal eine Lösung die mir sehr gut gefällt! Dann müsste ich ja nur ein USB C Anschluss am Deckel möglich machen!

    Was ist übrigen eine gute KSQ???? würdest du mir bitte Einzelne Komponenten nennen?


    In den Fingern kribbelt es schon! möchte was bestellen und Lehrgeld ist kalkuliert! wäre natürlich cool wenn sich das in Grenzen hält ;)


    Superluminal würdest du mir da mit der Einkaufsliste behilflich sein?

    Also ich bin gerade mal so am schauen und muss mir klar machen, dass ich bei der 6x-Samsung-LM301B bei max. 1000mA ein mindestens 15 000 mAh Akku daraufsetzen muss, um da nicht jede Stunde den Akku laden zu müssen. selbst wenn ich den Betrieb per Poti Regeln würde (hoffe das macht Sinn was ich jetzt sage) und auf min. 350mA fahre komme ich nicht an einem 5000 mAh Akku vorbei! korrigiert mich bitte wenn ich da was falsch verstehe!


    also führt ja tatsächlich kein weg vorbei an einem Netzteil! ;(


    Ich halte aber gerne an der 6x LM301B Platine fest und mache mir da dann ein Anschluss für ein Netzteil X( habe dann auch mehr Platz für Schnickschnack!


    zu der Einkaufsliste.

    Da ich ja gerne alles in einem shop bestelle alleine schon um Versandkosten zu sparen würde ich gerne auch alles bei LED-Tech.de bestellen. wäre mir da einer von euch evtl. behilflich?


    - LT-3894 - 6x Samsung LM301B auf Oktagon Platine in 5000K

    - LT-3950 - Oktagon Montage Set

    - Netzteil USB-C ?

    - Konstantstromquelle ?

    - Wiederstand ?

    - sonst noch was?


    Danke im Voraus!


    Also ich würde zu so einer kleinen Platine aus dem Shop mit 7 Samsung LEDs raten

    https://www.led-tech.de/de/7x-…15-High-Peformance-master

    Die haben 200 Lumen p. Watt und sind extrem preiswert und sehr flach. Bis 350 mA brauchen die keine extra Kühlung. Die Dinger kannst du auch mit einem geringeren Strom betreiben, da sind sie sogar nochmal etwas effizienter. Rein elektrisch verhalten sie sich wie eine einzelne weiße LED.

    Danke dir für die Info! Ich werde das auf jeden Fall in der Bestellung mit in den Warenkorb legen und auch damit was versuchen. werde aber erstmal das mit den 6x Samsung LM301B probieren!

    Ja da muss ich dir recht geben 10 Jahre sind ne ganze Evolution bei Elektro!


    Nun denn soll es so sein!

    Die Oktagon Platine hat ja nur ein Durchmesser von 20mm:thumbup:Da ist ja viel Platz! Nach der Arbeit werde ich mal gucken wieviel mAh die LiPos von der Drohne haben.

    Müsste ich die entstehende Wärme ableiten ist die überhaupt so groß das dies von nöten ist?


    Zum Dimmer: ja Spielerei hast recht aber die Einstellung je nach Pflanze wäre wichtig gibt ja Schattengewächse usw....... ! Also wäre das doch keine schlechte Sache! Und falls mann mal was weniger Licht haben will kann man es ja runter dimmen und Demo Steine nutzen usw.


    Ich mache dann später ne Einkaufsliste und würde mich freuen wenn du da mal drüber schaust ob das dann klappt.

    moin!


    Ja das hört sich schonmal gut an! Ich habe ein paar dieser LiPo Akkus noch irgendwo in der Werkstatt fliegen (von meiner Mini Drohne die ich verloren habe in den weiten der Felder)

    Müsste mal schauen wieviel mAh die haben. Ansonsten bestell ich paar von den Akkus mit 600 mAh und benutze die mit so nem Steckverbinder zum wechseln und laden. Kabel ist wirklich keine Option auch wenn es sehr praktisch ist.

    Mich würde nicht stören wenn der Aufbau bisschen größer ist. Können auch gerne dickere Akkus verwenden. Oben drauf soll nur so ein Mini toggle switch aus chrom Platz finden!

    hi,


    Danke dir schonmal für die Infos! Habe die Öffnung mal genau gemessen und sind 50 mm.

    Den Korkdeckel kann ich weg lassen oder passen aisbohren oder einen aus Holz fertigen oder Acryl. Da bin ich flexibel.


    Es wäre nicht schlimm das ganze alle paar Tage aufzuladen. Es soll wirklich clean aussehen und da ist ein Kabel fehl am Platz.

    Wenn wir das so machen würden wie die es sagst mit dem PCB und 6 LED`s. Ist dann auch die Akkulösung die die du genannt hast (Lipos) realisierbar?


    Was kostet mich der Spaß inkl. Porto bei dir?

    Guten Abend


    Ich bin neu hier deswegen eine kurze Vorstellung:


    Bin 34 Jahre und komme aus Aachen

    Bin in der Chemie Branche tätig


    Warum ich hier bin?


    Ich habe eine Idee und das sollte eigentlich gut umzusetzen sein!


    Ich bin aus der Aquaristik Szene und vorab brauche keine Aquarium Beleuchtung!

    Ich habe jetzt mit meiner Tochter aus Moos ein kleines Terrarium bepflanzt. siehe Bild



    Meine Idee war, darauf in den Korken oder eine ganz neue Kappe draufzusetzen wo eine LED eingesetzt ist.


    Anforderungen:

    1. Ca. 5000 K dem Tageslicht nahe halt

    2. Batterie betrieben am liebsten so klein es geht. Akku würde auch funktionieren!

    3. Öffnung vom Gefäß oben 4,5 cm.

    4. On of switch

    5. Dimmbar wäre ne coole Sache mit Poti aber muss nicht sein!


    Es gibt sowas halt mit Strom betrieben und Schweine teuer!

    https://www.baiosphere.de/?lang=de

    Davon eine primitive Version sollte doch realisierbar sein.


    Ich habe schon geschaut was man so machen könnte aber die meisten tutorials auf YouTube zeigen LED Stripes usw.

    Habe mir da so eine Flaschen LED geholt als Kette und wollte da als erstes Hand anlegen aber meine Frau wollte das Ding unbedingt behalten so wie es ist. Und Dekorieren (machste nix)


    Ich wende mich an ein Kompetentes Publikum was mir da sicherlich weiterhelfen kann!


    Handwerklich bin ich begabt habe auch ne Werkstatt aber mehr für die Holz Bastelei! Habe zwar schon mal meine Fernbedienung repariert mittels Lötkolben aber know how is very low!


    Würde mich sehr über Hilfe freuen!

    Villeicht inspiriert das ja den ein oder anderen für so ein Dekoratives Projekt!


    Beste Grüße aus Aachen