Beiträge von Loci

    Etwas mehr Info wäre nicht schlecht.
    Mit weiviel mA werden die LEDs versorgt. Wie Warm werden die LEDs (so ca.)??
    Paar mehr Bilder wären auch schön, wie vom Kühlkörper (KK), wie Du die 18650er befestigt hast usw.
    Und was auch nicht ganz unwichtig ist, bilder wie hell das ding ist.

    Woher weist Du denn das der Zoll die Sendung hat :?: Das kannst Du doch nur wissen wenn Du vom Zoll einen Brief bekommst :!: Am sonsten würd ich einfach beim zuständigen Zollamt anrufen und fragen ob was für dich da ist. vllt können die dir auch so weiter helfen und sagen das was da ist oder halt eben nicht.



    [ModEdit: nutzlosen Fullquote entfernt ...]

    Ich hab mir letzte Woche Montag die hier gekauft. Mal schauen was da auf mich zukommt.


    Heute ist meine T-Lampe angekommen. Der mitgelieferte adapter für das Ladegerät passt nicht in die Steckdose deshalb war da Bastelln angesagt. Die T-Lampe an sich sieht gut aus aber wie hell die ist wird sich heute abend bzw. nacht zeigen. Aber das was ich bisher gesehen hab war.....WOW cooles teil 8o


    EDIT:
    So bin von meiner Wanderung zurück. Ich kann die Lampe nur empfehlen. Das teil ist echt mega hell und hat jetzt ca. 30-40 min. dauerhaft auf High durchgeleuchtet. Nur zum schluss hat die deutlich nachgelassen da der Akku nichtmehr konnte. Hab die Akkus aber auch nicht nachgeladen. Aber echt goiles teil die Lampe.

    Willst Du "nur" die Hauswand damit anstrahlen oder auch einen Weg oder Straße oder derartiges?? Ich finde 5-10W (LED Leistung) pro Spot schon ziemlich extrem.
    Ich hab mir auch sowas gemacht mit 3x3W LED spots pro seite und das ist ausreichend. Es strahlt die Hauswand schön an und man findet auch noch das Schlüsselloch wenn nötig.

    alder


    Ich hab `ne Frage zum Reflektor. Kannst Du mir sagen welchen Abstrahlwinkel der hat?? so ungefähr!? Würde ich evtl. in meine Fahrradlampe einbauen da die Linse die ich momentan verwende doch recht viel streulicht hat. Musste der Reflektor noch irgendwie bearbeitet werden oder passt der so richtig gut drauf??? Ich denke das wars erstmal.


    Gruß

    Hier hast Du paar Info zum anschliessen von LEDs.


    Aber was viel wichtiger ist....Du brauchst ein Motorrad, Polizisten die 2 Augen zudrücken wenn die dich anhalten oder das sehen.
    Ah ja und es ist viel einfacher für uns dir was zu sagen wenn Du uns mehr info gibt wie z.B. was Du vorhast, wie du das machen willst..wieso weshalb warum und und und.
    Und was Du noch brauchst....einen guten Anwalt wenn dich die Polizei damit auf einem Motorrad im Straßenverkehr erwischt.
    Viel mehr kann meine Glaskugel momentan nicht zeigen.


    ALso gib uns mehr info dann können wir dir auch helfen.
    Wenn Du zum Arzt gehst sagdt Du doch auch was du hast und sagst nicht einfach nur "machen Sie mich gesund"

    das warmeine erste Fahrradlampe mit 63x 5mmLED. Das Licht war natürlich viel viel heller als die Standard 5W sch... Dann hab ich das hiergebaut (3x XM-L bei 1A) und war völlig aus dem häuschen wie schön hell das ding ist. Nimm lieber eine HP LED da hast Du viel mehr von und wenn die dir zu hell sein sollte kannst Du die immernoch mit weniger Strom versorgen und somit die Helligkeit bestimmen.

    Also ich denke mal das das Fernlicht zum Abblendlicht dazu geschaltet wird und somit hast du insgesammt 30W LED Leistung Pro scheinwerfer. Ich finde das ist schon ein größeres Geschütz.

    Die 19° Optik hab ich auch bei meiner Fahrradlampe verbaut und ich denke das ein Reflektor da evtl. doch besser wäre, weil die Optik doch schon recht viel licht nach außen abgibt da wo man es eigentlich nicht hinhaben will bei 19°. Und ja die Optik sitzt richtig fest drauf. Bei einigen Taschenlampen die mit 3x XM-L bestückt sind haben die Reflektoren verbaut aber ich hab bisher leider keinen shop gefunden der mir so einen Reflektor verkaufen könntge :-(

    Ist jetzt auch OT aber ich muss da auch mal zum thema "kevin on Board" oder so mal sagen. Wenn ein Autofahrer einen Unfall hatte und mit der Front im Graben liegt so das nur noch das Heck etwas aus dem Wasser ist, dann ist es sicher gut wenn da so ein Aufkleber drauf ist wie z.B. "lisa on Tour" weil die dann auch gleich evtl. nach einem Baby oder Kind suchen würden wenn die den Fahrer geborgen haben und der nicht ansprechbar ist oder wenn der Fahrer 10m Weiter auf der Straße liegt oder so. Aber ob sowas als Leuchtschild dann noch an ist ist fragwürdig, da würde ich doch lieber einen Aufkleber draufmachen den der kann nicht ausfallen wenn die Zündung ausgeht oder der Akku unter Wasser hängt.