Beiträge von Electrobox

    Hallo MaryJane,


    wahrscheinlich werden die LED Platten hintereinander parallel ( und nicht in Reihe geschaltet ) betrieben.

    Ich vermute mal das du dafür die weißen Kabel verwenden solltet ( deswegen 3 Stück ) für die 4 Panel.

    Sind am weißen Kabel Stecker dran ?

    Dabei sollte es eigentlich egal sein, welchen Anschluss auf den 4 Seiten du vom LED Panel, dann verwendest.

    Da kannst du deiner Phantasie und der Anordnung bei dem Projekt freien Lauf lassen.


    Habe mal nachgesehen und es sind wirklich leider nur spärliche Beschreibungen ( Netzteil / Dimmer / Panel ) dabei - hast du es mal mit der Chat Funktion probiert ?

    Wahrscheinlich schon.


    Allgemein würde ich vorschlagen, probiere es ganz simpel Schritt für Schritt.

    Schließe erst das Netzteil mit einem LED Panel an, ohne den Dimmer.

    Dann Funktionstest - also erst jetzt Strom einschalten - sollte schon mal Leuchten.

    Wenn das klappt, Strom wieder aus und nun würde ich ein zweites Panel anschließen und wieder probieren, usw.

    Als letztes den Dimmer ( = Poti ) - der kommt dann in Reihe zur Einspeisung der LED Versorgung.


    Falls du nicht sicher bist - hol dir unbedingt einen Freund oder besser Fachmann ( Elektriker ) dazu und mache das nicht nicht im Alleingang !

    Bei allen Arbeiten immer daran denken - alles immer nur im stromlosen Zustand ändern.

    Also als erstes immer Stecker vom Netzteil ausstecken ( ausschalten / Sicherung raus ... )


    Wenn dann mal alles läuft kann man solche Sachen wie die Temperatur der Module in Abhängigkeit von der Betriebsdauer beobachten und natürlich ans Feintuning gehen.


    Wird bestimmt mal super aussehen, wenn alles fertig ist, da bin ich mir sicher.:thumbup:


    Vielleicht postest du ja dann noch mal ein Foto vom fertigen Projekt.


    LG

    Hallo Synx,


    das ist vielleicht wirklich ein bisschen zu wenig Info um hier zu helfen.

    Was hast du denn für ein Netzteil für deine Matrix benutzt ?

    Da Jinx ja weiterläuft, kann fast nur was mit der Kommunikation nicht so ganz passen.

    Es scheint lt. deinem Schreiben auch nicht immer an der gleichen Stelle zu sein, oder ?

    Falls du ein Multimeter zu Hand hast, kannst du ja mal die Spannung im Betrieb der Matrix beobachten.