Beiträge von thunderstorm

    Servus,


    Zitat

    Wieso das? Bitte erklären! Wieviel % der eingangsspannung muß hier MINDESTENS am widerstand verbraten werden, und welche toleranzgrenzen darf dieser maximal haben? bei normalen leds sind es ja 25% für hohe zuverlässigkeit und 10% minimum (bei geringerer sicherheit), die am Widerstand abfallen müssen, aber wieviel % müssen es mindestens bei superflux sein?


    solange der Strom der durch die LED flließt ok ist (Datenblatt) ist alles OK
    wenn der Strom niedriger ist "leben" die LEDs länger.


    Zitat

    und ANGEBLICH muß der Widerstand hier Plusseitig eingebaut werden. Wieso das? Was passiert, wenn er minusseitig eingebaut wird? Sollte doch EIGENTLICH egal sein?!?!


    jeder Chip verhält sich wie eine Einzelne LED wenn du den Widerstand masseseitig einbaust, sind die Chips gezwungenerweise parallel geschaltet. durch fertigungstoleranzen teilen sich die ströme ungleichmäßig auf, und ein oder mehrere Chips bekommt zuviel Strom -> tödlich für die LED



    Die maximalen Sperrspannungen findest du im Datenblatt


    Bez. Konstantstromquelle, Kennlinie und Sperrspannung:


    Warum Vorwiderstände?





    ein Copy und Paste aus einem älteren Posting von mir.

    Servus sheep,


    Zitat

    Wozu brauche ich widerstände?


    Widerstände begrenzen den Stromfluss (A) in einem Stromkreis.


    Zitat

    wie schließe ich da ein kabel an?


    Entweder anlöten, oder mit anklemmen/crimpen


    Zitat

    was brauche ich dazu?


    Lötkolben und Zinn / Zange, Stecker/Klemme
    Das einfachste und sicherste wird aber das Anlöten sein.


    Zitat

    könnt ihr mir weiterhelfen?


    Aber sicher :)

    Täufer: Hast du ein DMM?


    Spannung an einer LED messen


    oder


    wenn du 2 DMM hast


    eine LED mit Poti (1k) in Serie an eine 9V Batterie hängen und langsam aufdrehen, bis ein Strom von von 20mA fließt, dann Spannung an LED messen.
    Auch wenn man allgemein sagen kann, dass der Innenwiderstand von Strommessern vernachlässigbar klein ist, MUSS das Strommessgerät im Stromkreis bleiben

    Servus,


    "Geier" war nicht böse gemeint.


    es kann nur das an Wärme rauskommen, was du als Energie reinsteckst.
    Wenn du also was energiesparendes baust, wird der Vogel frieren... :(

    Servus,


    auch wenn alles unterhalb von Rot als Infrarot bezeichnet wird, gibt es einen Großen unterschied: Die Wellenlänge.


    Das IR-Licht aus der LED hat eine kürzere Wellenlänge als die Wärmestrahlung.


    Wenn du tatsächlich was spürst, ist das die Abwärme der LEDs.


    Ich würde dem Geier eine gedimmte IR-Glühlampe gönnen