Innenleuchte Audi A3 "erhellen"

  • Hi!


    Hab den Thread gerade durchgelesen. Finde die Bilder von erwinh sehr gut! Ich hätte beide Seiten kaltweiß gemacht.
    ich hoffe das gelingt dir auch so Maggus D!
    Solch gute Ideeen muss man haben :D

    Hi,


    das hoffe ich doch auch. Werde jedoch mehr Superflux LED's verbauen als User erwinh. Das maximale was an LED's reinpasst in die Lampe eben 8)
    Die Lampe ist ja in meinem ersten Beitrag zu sehen, es wurde das Innenleben schon entfernt, um Platz zu schaffen. 21 x Superflux sollten rein theoretisch rein passen. Werde es sehen wenn alles da ist. Danke des sehr nettem User's, welcher mir einen Plan per Programm erstellt hat incl. Anschlussplan, werde selbst ich als Newbie es schaffen. :thumbsup: Bilder folgen...


    Falls es zu hell werden sollte, werden Sonnenbrillen im Auto verteilt.


    Marcus

  • Gute Idee mit den Sonnenbrillen, aber ich würde trotzdem darauf achten das es nicht zu sehr blendet.
    Stell dir vor: Du fährst mit einem Beifahrer und ner Landkarte in den Urlaub und es ist schon Dunkel. Da wird dich die Ausleuchte der Leds erheblich stören. Denke ich, aber du kannst das ja später immernoch umändern.


    So wie ich das sehe ist doch die Lampe von einem A3 aus den jüngeren jahren(ab 2004) oder? In so einem A3 hab ich Führerschein gemacht, ist ein sehr schicker Wagen!

  • So wie ich das sehe ist doch die Lampe von einem A3 aus den jüngeren jahren(ab 2004) oder? In so einem A3 hab ich Führerschein gemacht, ist ein sehr schicker Wagen!

    Modelljahr 2007 ist 2 Jahre alt. habe ihn jungfräulich persönlich aus dem Werk in Ingolstadt abgeholt :) Das Kartenproblem stimmt - jedoch fahre ich mit dem original Navi rum 8) also Lichter sind nur an beim Ein-Aussteigen oder beim suchen im Auto. Hast trotzdem Recht.


    Ich musste Fahrschule in nem Toyota machen :(


    Marcus

  • *Sabber* :D


    Mit dem Navi ist das natürlich kein Problem.
    Dann kann dir die helle Ausleuchtung eigentlich total egal sein. Es wird bestimmt gut aussehen! Stell wenn es fertig ist bitte ein paar Bilder rein, wie das ganze in Dunkelheit von Innen und Außen aussieht.

  • Maggus


    jetzt Sabber ich aber wirklich! :D


    Die Beleuchtung in einem schwarzen Wagen wird einfach hammer aussehen!
    Bei dem Wetter machts für mich keinen Sinn den Wagen zu waschen, nach 2 Tagen siehts bei schwarzen Autos sowieso wieder gleich aus.
    Dann freu ich mich schonmal auf deine Bilder! ;)

  • Bei dem Wetter machts für mich keinen Sinn den Wagen zu waschen, nach 2 Tagen siehts bei schwarzen Autos sowieso wieder gleich aus.
    Dann freu ich mich schonmal auf deine Bilder! ;)

    Wird ja nur für's "Photoshooting" gewaschen :D da wie schon gesagt bei dem Wetter wenig Sinn.


    Ich bekomme grad neue Ideen:


    - die vorhandene Fußraumbeleuchtung beim Öffnen der Türen wird wohl das nächste sein, was verändert wird. Vielleicht traue ich mich dann auch mal an LED's der höheren Leistungsklassen, erstmal das Lampenprojekt erfolgreich meistern ;)

  • Doch doch, wasch ihn ruhig. Gerade bei dem salzigen Schmutz jetzt braucht ein Auto "Erhaltungswäschen". Einfach die billigste Wäsche mit Trocknen-Programm wählen.


    Ich habe meine Innenlampe auch auf LED umgebaut. Meine hat 3 Kammern und auch 2 Schalter (Fahrer/Beifahrer). Ich habe die LEDs so verschaltet, daß der Fahrerschalter die linke und mittlere Kammer einschaltet, und der Beifahrerschalter nur die rechte Kammer. In der rechten und linken Kammer sitzen 5mm LEDs mit 20° Ö-Winkel, in der mittleren Strawhats. Die 20°-LEDs sind genau auf den Schoß der Vorderpassagiere gerichtet.
    Die Lampe ist insgesamt etwas heller als mit den vorigen 2x 5W Halogen(!), und verbraucht dabei statt 10 nur ca 2,5Watt.
    Leuchtet nur die rechte Kammer, kann ich bei Dunkelheit vollkommen ungestört fahren.

  • Ich habe meine Innenlampe auch auf LED umgebaut. Meine hat 3 Kammern und auch 2 Schalter (Fahrer/Beifahrer). Ich habe die LEDs so verschaltet, daß der Fahrerschalter die linke und mittlere Kammer einschaltet, und der Beifahrerschalter nur die rechte Kammer. In der rechten und linken Kammer sitzen 5mm LEDs mit 20° Ö-Winkel, in der mittleren Strawhats. Die 20°-LEDs sind genau auf den Schoß der Vorderpassagiere gerichtet.
    Die Lampe ist insgesamt etwas heller als mit den vorigen 2x 5W Halogen(!), und verbraucht dabei statt 10 nur ca 2,5Watt.
    Leuchtet nur die rechte Kammer, kann ich bei Dunkelheit vollkommen ungestört fahren.

    Bei meiner Lampe geht ja auch das Hauptlicht (welches modifiziert wird) auch nur an wenn extra alles angemacht wird oder man eine Tür öffnet oder den Zündschlüssel abzieht. Somit wird sie nie bis selten leuchten - währen der Fahrt. Die Leselampen sind ja einzeln einschaltbar.


    Somit fällt das "Karten-Leseproblem" gänzlich ganz weg, da ja im Fall der Fälle nur die Beifahrerleselampe leuchten würde ---> keine Blendung des Fahrers. Die Leselampen werden auch nicht weiter verändert (sind schon umgebaut), da es wenig Sinn macht. Die Plexiglasverkleidung würde nicht mehr Licht durchlassen,. da die Öffnung sehr klein ist.


    Thema Waschen:


    Bei Schwarz sieht man ja ALLES, er ist nur Handwäsche gewohnt und wird fast jeden 2-3 Tag sofern keine -10°C abgespritzt, Car-Wash Box.
    Das Streusalz beinhaltet metallische Substanzen welche gerne auf dem Lack sitzen und vor sich hinrosten. Im Frühjahr fühlen sich die Orte hinter dem Radhaus wie Sandpapier an. Jedesmal ein riesen Aufwand den Lack wieder davon zu befreien.


    Marcus

  • Hier ist mal ein kleiner vergleich. In der Lampe sind 25 Superflux 1 Chip verbaut. Reicht vollkommen aus.
    mfg
    http://www.ledhilfe.de/viewtop…=31&t=4650&p=73837#p73837

  • Hier ist mal ein kleiner vergleich. In der Lampe sind 25 Superflux 1 Chip verbaut. Reicht vollkommen aus.
    mfg
    http://www.ledhilfe.de/viewtop…=31&t=4650&p=73837#p73837

    Colles Pic, denke auch das die Helligkeit ausreicht und um einiges mehr zu sehen sein wird. Das alte Glühobst, btw ein cooles Wort, war eine Zumutung in einem modernen Auto.


    EDIT: hab die Slotmachine entdeckt, natürlich gezockt und verloren :D Habe ich das richtig verstanden, dass das nicht gewonnene in den jackpot wandert und der jenige den Jackpot knackt kommt nur in die Liste oder wann bekommt man den Jackpot? Was beinhaltet der Jackpot? Sorry for offTopic

  • hast du richtig verstanden.. das "verlorene" wandert innen pott und derjenige der ihn gewinnt bekommt ihn... (oben kannst du sehen wieviele slotties drin sind) [926] im moment... und dann kannst du slotties einsetzen.. z.b. ich glaube es waren 18slotties für eine hp led oder sowas... man kann sich da ne nette liste zusammen stellen ;)


    gruß

  • Handwäsche:
    handwäsche mach ich immer im Sommer, es gibt nichts besseres, aber jetzt im Winter wär das für mich viel zu kalt.BRrrrrr
    Deswegen wird meiner einmal im Monat in der Waschstraße gewaschen.


    Slotmachine:
    Hab gerade 18 Slottys gewonnen und eingelöst, ich finde das richtig schön, das das Forum auch solche Spiele mit Gewinnen bereitstellt. Ist nicht in jedem Forum so!
    Aber nicht verzweifeln bei den ersten Malen hab ich auch verloren :D


    Maggus wann fängst du an mit den LEDs? Hattest du schon welche geholt?

  • Viel Erfolg mit den LEDs!
    Hoffentlich schaffst du es deine Pläne umzusetzen!


    Ach ich wollte noch was fragen: Wie wird das eigentlich mit der wärme bei den LEDs? Muss man da eigentlich garnicht drauf achten weil man ganz schnell einsteigt? Die LEDs werden wohl nicht so warm wie die Glühbirnen die normalerweise da als Beleuchtung drinstecken oder?

  • Mir wurde gesagt, dass die 1Chip Superflux LED's nicht so heiß werden, da der Strom nicht so hoch wie bei mehrChip-LED's ist. Abgesehen davon brennt das Licht nie länger als vom Aufschließen bis zum Zündschlüssel drehen.


    Marcus


    EDIT: habe grad im Forum gelesen, dass man Superflux LED's nicht in Reihe schaltet? Mir wurde weiter oben erklärt, dass ich 3 Stück in Reihe schalten darf an einer KSQ. bin jetzt leicht verwirrt. Sind ja 4 beinige SuFlu's 1 Chip